Bürger für Bürger – die Gala für Sport & Ehrenamt 2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Vereine und Ehrenamt haben gerade in ländlichen Regionen eine große gesellschaftliche Bedeutung und fördern den Zusammenhalt vor Ort. Wir in Südlohn und Oeding können stolz auf die unzähligen ehrenamtlichen Helfer und unsere vielseitige sowie lebendige Vereinsstruktur sein. Deshalb ist es uns ein großes Anliegen, dieses Engagement zu würdigen.

Zusammen mit dem SOMIT – Südlohn, Oeding, Marketing Information & Touristik e.V. und mit Unterstützung der Sparkasse Westmünsterland möchte die Gemeinde Südlohn zum vierten Mal nach 2009, 2012 und 2017 mit der Gala sowohl das Ehrenamt mit dem „Bürgerpreis“ ehren sowie Sportler für ihre besonderen Leistungen auszeichnen. An dem Abend wird auch der vom Land NRW geförderte Heimat-Preis-Südlohn vergeben – Motto in diesem Jahr: „Helden des Alltags – gemeinsam was bewegen“.

Viele „Alltagshelden“ leisten häufig im Stillen und Verborgenen wertvolle Arbeit für die Gemeinde und deren Mitbürgerinnen und Mitbürger und sind für das Gemeindeleben und ein funktionierendes Miteinander unverzichtbar. Stellvertretend für alle soll mit der Ehrung besonders verdienter Ehrenamtler ein Stück Anerkennung zurückgegeben werden.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Nutzen Sie die Gelegenheit, bis zum 23.10.2022 Ihre Favoriten vorzuschlagen. Unter allen Vorschlaggebern wird ein attraktiver Preis, nämlich ein 50 Euro-Schlinge-Gutschein, verlost. Entsprechende Vorschlagskarten finden Sie im bekannten Schlinge-Magazin und an verschiedenen Auslagestellen wie zum Beispiel im Haus Wilmers, im Rathaus oder beim SOMIT e.V. in der Touristinfo. Sie können Ihre Vorschläge aber auch ONLINE abgeben, siehe unten.

Eine Fachjury, bestehend aus Vertretern der Gemeinde, der Kirchen, des Gemeindesportverbandes, der Bürgerstiftung und des SOMIT e.V., wird aus den eingereichten Vorschlägen die Gewinner küren.

Füllen Sie die Stimmzettel online aus:

Vorschlag Sportlerwahl

Geben Sie Ihren Vorschlag zu Sport ab!

1. Bereich „Sport“ mit insgesamt drei Kategorien:

  • Sportler/in,
  • Mannschaft und
  • Jugend

Kriterien für eine Nominierung sind:

  • mindestens Teilnahme an überörtlichen Wettbewerben
  • besondere Leistungen im Bereich Sportabzeichen
  • aktive Sportler/innen, die ihren Wohnsitz in der Gemeinde Südlohn haben oder einem Sportverein in der Gemeinde angehören

Vorschlag Bürgerpreis

Geben Sie hier Ihren Vorschlag zum Bürgerpreis online ab.

2. Bereich „Bürgerpreis“ mit insgesamt vier Kategorien:

  • kirchlicher Bereich
  • Alltagshelden
  • Verein/Vereinigung und
  • Jugend

Kriterien für eine Nominierung sind:

  • freiwilliges Engagement für die Allgemeinheit und/oder den „Nächsten“
  • die Arbeit ist vorbildlich und auf Langfristigkeit angelegt
  • findet in Projekten, Vereinen, Initiativen oder unabhängig hiervon in unserer Gemeinde statt; sie muss jedoch nicht zwingend in Südlohn-Oeding wirken

„Bürger für Bürger – Die Gala“

Seien Sie mit dabei, wenn am Samstag, 19. November 2022, ab 19.00 Uhr in der Jakobihalle die Gewinner bekannt gegeben und geehrt werden – erleben Sie einen kurzweiligen Abend mit attraktivem Showprogramm und „Tanz für alle“ mit der Top-Live-Band „No One Left“. Sichern Sie sich jetzt schon einen Platz, der Eintritt ist frei: E-Mail touristinfo@suedlohn.de oder 02862/417626

Wir wünschen Ihnen und uns bereits heute einen vergnüglichen Abend.

Ihr Werner Stödtke (Bürgermeister)     &     Ihr Philipp Ellers (SOMIT e.V.)