Startseite Rathaus

Aktuelle Stellenausschreibung

Die Gemeinde Südlohn stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

eine Verwaltungskraft (m/w/d) für den Bereich Zentrale Dienste, allgemeine Verwaltung, Sport und Kultur einschließlich Sitzungsdienst


Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Übernahme allgemeiner Verwaltungsaufgaben im Fachbereich
  • Protokollführung in den Gemeinderatssitzungen einschließlich Nachbereitung der Sitzungen
  • Bearbeitung von Haushalts- und Rechnungsangelegenheiten des Fachbereichs
  • Mitwirkung bei der der allgemeinen Vereins-, Sport- und Kulturförderung, u.a. Gewährung von    Zuschüssen im Rahmen der Vereinsförderrichtlinie der Gemeinde
  • Mitwirkung bei der Pflege des gemeindlichen Internetauftritts
  • Mitwirkung bei der Betreuung interkommunaler und internationaler Partnerschaften und der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit mit den Niederlanden
  • stellvertretende Übernahme von Sekretariatsaufgaben im Büro des Bürgermeisters
    Die Aufzählung ist nicht abschließend. Änderungen des Aufgabengebietes sind möglich.

Das Aufgabengebiet erfordert:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r (mittlerer, nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • gute EDV-Kenntnisse insbesondere in den MS-Office-Produkten
  • hohes Interesse am Umgang mit dem Internet und den neuen Medien
  • Engagement, Kreativität sowie die Fähigkeit zur Integration und zur Zusammenarbeit im Team
  • flexibles, eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick im Umgang mit Bürgern und anderen Geschäftspartnern
  • Pkw-Führerschein


Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem wöchentlichen Arbeitszeitumfang von 19,5 Stunden.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 22.02.2019 an die

Gemeinde Südlohn
- Personalservice -
Winterswyker Str. 1
46354 Südlohn


oder per Mail an personal@suedlohn.de.

Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen bzw. ihnen gleichgestellter Personen im Sinne des § 2 (3) Sozialgesetzbuch IX ist erwünscht.

Bitte achten Sie darauf, keine Originaldokumente einzureichen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die Unterlagen unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.
Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Heselhaus unter 02862/582-83 oder Herr Stödtke unter der Durchwahl -80 gerne zur Verfügung.

Bereitschaftsdienst der Gemeinde

Außerhalb der Dienstzeiten der Gemeinde Südlohn ist der Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes in dringenden Fällen unter der Telefon-Nr. 0171/3616305 zu erreichen.

Bürgerservice:



Gemeinde Südlohn

Winterswyker Str. 1
46354 Südlohn
Tel.: +49 2862 582 0
Fax: +49 2862 582 58

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgemeinde@suedlohn.de

Rats- und Bürgerinformationen:

Die Gemeinde Südlohn stellt zu den Sitzungen die Vorlagen und Beschlüsse automatisiert zur Verfügung. Bitte folgen Sie dem untenstehenden Verweis.

Newsletter der Gemeinde Südlohn

Melden Sie sich Öffnet externen Link in neuem Fenster hier zu unserem Newsletter an und erhalten immer die aktuellen Infos aus Südlohn und Umgebung

Südlohn: Newsletteranmeldung
scat-fetish.com