Startseite Gemeinde

Integrierte Handlungskonzepte Südlohn und Oeding

Bild Rahmenplan

Rat und Verwaltung der Gemeinde Südlohn beschäftigen sich intensiv mit der Ortsentwicklung der Ortsteile Südlohn und Oeding.

Nachdem das Integrierte Handlungskonzept (IHK) für den Ortskern von Südlohn im Jahr 2017 mit guter Bürgerbeteiligung abgeschlossen werden konnte ist im Jahr 2018 eine Fortsetzung für den Ortsteil Oeding geplant.

Dies wieder in Zusammenarbeit mit dem Büro pp a|s pesch partner architekten stadtplaner, Hörder Burgstraße 11, 44263 Dortmund.

Termine hierfür sind für Anfang 2018 vorgesehen. Diese werden noch rechtzeitig öffentlich bekannt gemacht.

Zur Vorbereitung der weiteren Bürgerbeteiligung werden noch folgende Unterlagen aus zurückliegenden Beteiligungsverfahren zur Verfügung gestellt:

 

 

Die Informationsplattform für komfortables und barrierefreies Wohnen
Die Informationsplattform für komfortables und barrierefreies Wohnen

Bereitschaftsdienst der Gemeinde

Außerhalb der Dienstzeiten der Gemeinde Südlohn ist der Bereitschaftsdienst des Ordnungsamtes in dringenden Fällen unter der Telefon-Nr. 0171/3616305 zu erreichen.

Bürgerservice:



Gemeinde Südlohn

Winterswyker Str. 1
46354 Südlohn
Tel.: +49 2862 582 0
Fax: +49 2862 582 58

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgemeinde@suedlohn.de

Rats- und Bürgerinformationen:

Die Gemeinde Südlohn stellt zu den Sitzungen die Vorlagen und Beschlüsse automatisiert zur Verfügung. Bitte folgen Sie dem untenstehenden Verweis.

Newsletter der Gemeinde Südlohn

Melden Sie sich Öffnet externen Link in neuem Fenster hier zu unserem Newsletter an und erhalten immer die aktuellen Infos aus Südlohn und Umgebung

Südlohn: Newsletteranmeldung