Startseite Gemeinde

20.05.2020    Kategorie: Rathaus, Gemeinde
Von: Gemeinde Südlohn

Eichenprozessionsspinner im Gemeindegebiet

Abstand halten von Raupen und Nestern


Bild Prozessionsspinner

Der Eichenprozessionsspinner verbreitet sich auch in Südlohn rasant. An einigen Stellen im Gemeindegebiet warnen inzwischen Schilder davor, die Raupen oder Nester zu berühren, denn gesundheitliche Beschwerden könnten die Folge sein. Besonders Allergiker sollten Abstand halten.

Die Gemeinde Südlohn erfasst alle Meldungen, die von Bürgerinnen und Bürgern eingehen und gemeindliche Flächen betreffen. Sie werden nach einer  Gefährdungsabschätzung der jeweiligen Dringlichkeit entsprechend abgearbeitet. Vorrangig muss eine Bekämpfung aus gesundheitlichen Gründen dort in Erwägung gezogen werden, wo Menschen durch die Gifthaare gefährdet sein können und eine Absperrung des befallenen Geländes für längere Zeit nicht möglich ist. Die Gemeinde bittet mit Blick auf die lange Liste der Einsatzorte um Verständnis für dieses Vorgehen.

Vorrang haben öffentliche Spielplätze, Kindergärten, Schulen und Sportanlagen.

Eine flächendeckende Beseitigung - auch an Waldwegen oder im Außenbereich - ist allerdings nicht möglich.

Sind die befallenen Bäume in privatem Besitz, müssen die Eigentümer die notwendigen Maßnahmen veranlassen. Sie sollten Kontakt mit einer Fachfirma aufnehmen.

Die Gemeinde rät deshalb zu folgenden Vorsichtsmaßnahmen bei einem festgestellten Befall:

  • Grundsätzlich die Befallstelle meiden
  • Raupen und Gespinste nicht berühren
  • Sofortiger Kleiderwechsel und Duschbad mit Haarreinigung nach Kontakt mit Raupenhaaren
  • Empfindliche Hauptbereiche (z.B. Nacken, Hals, Unterarme) schützen
  • Auf Holzernte- oder Pflegemaßnahmen verzichten, solange Raupennester erkennbar sind
  • Bei Auftreten von allergischen Symptomen den behandelnden Arzt oder Hautarzt aufsuchen
  • Bekämpfung wegen gesundheitlicher Belastung und spezieller Arbeitstechnik nur von Fachleuten durchführen lassen


Gemeinde Südlohn

Winterswyker Str. 1
46354 Südlohn
Tel.: +49 2862 582 0
Fax: +49 2862 582 58

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgemeinde@suedlohn.de

Rats- und Bürgerinformationen:

Die Gemeinde Südlohn stellt zu den Sitzungen die Vorlagen und Beschlüsse automatisiert zur Verfügung. Bitte folgen Sie dem untenstehenden Verweis.

Newsletter der Gemeinde Südlohn

Melden Sie sich Öffnet externen Link in neuem Fenster hier zu unserem Newsletter an und erhalten immer die aktuellen Infos aus Südlohn und Umgebung

Südlohn: Newsletteranmeldung