Startseite Politik

02.06.2020    Kategorie: Coronarvirus, Freizeit und Kultur, Rathaus, Politik
Von: SVS Stadtlohn

Eröffnung der Freibäder in Stadtlohn und Vreden


Logo Südlohn mit Hinweis Corona

Die Freibäder in Stadtlohn und Vreden (SV-Bäder GmbH) öffnen am 03. Juni ihre Türen. Beide Bäder bieten täglich mehrere 2-Stunden Zeitfenster an, die über eine Online Ticketreservierung gebucht werden können: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.svs-versorgung.de/baeder.

In einer anschließend folgenden Bestätigungs-E-Mail erhält der Besucher dann ein PDF mit den eingegebenen Daten, welches digital oder ausgedruckt an der Bäder-Kasse vorzuzeigen ist. Der Eintrittspreis wird vor Ort in bar an der Kasse gezahlt. Der Einlass erfolgt ausschließlich mit einem gebuchten Ticket. Die Mehrfacheintrittskarten können in der aktuellen Corona-Zeit nicht genutzt werden (vorbehaltlich der aktuellen Situation können diese wieder ab 2021 genutzt werden).

Aufgrund der Hygiene- und Abstandsregeln werden in einem Zeitfenster zunächst einmal 100 Besucher zugelassen.

Nach den 2-stündigen Zeitfenstern werden die Bäder eine Stunde gereinigt und desinfiziert. Beide Bäder bieten unterschiedliche Zeitfenster an, damit zu jeder Zeit eines der beiden Bäder besucht werden kann.

Auskünfte erteilt:

SVS-Versorgungsbetriebe GmbH | Von-Ardenne-Str. 8 | 48703 Stadtlohn | www.svs-versorgung.de
Telefon: 02563 9345-668 | Telefax: 02563 9345-120



Gemeinde Südlohn

Winterswyker Str. 1
46354 Südlohn
Tel.: +49 2862 582 0
Fax: +49 2862 582 58

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgemeinde@suedlohn.de

Rats- und Bürgerinformationen:

Die Gemeinde Südlohn stellt zu den Sitzungen die Vorlagen und Beschlüsse automatisiert zur Verfügung. Bitte folgen Sie dem untenstehenden Verweis.

Newsletter der Gemeinde Südlohn

Melden Sie sich Öffnet externen Link in neuem Fenster hier zu unserem Newsletter an und erhalten immer die aktuellen Infos aus Südlohn und Umgebung

Südlohn: Newsletteranmeldung