Startseite Politik

09.06.2020    Kategorie: Bürgermeister, Gemeinde, Politik
Von: Wahlamt Südlohn

Kommunalwahlen NRW 13.09.2020

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht!


Bild ankreuzen

Sie sind zu den Kommunalwahlen wahlberechtigt und möchten gerne mehr als nur ein „Kreuz“ machen?

Dann melden Sie sich!

Die Gemeinde Südlohn ist auf Ihre Mitarbeit in einem der 13 Wahlvorstände vor Ort und in den 2 Briefwahlvorständen angewiesen.

Wann und wo?
Am Sonntag, dem 13.09.2020 sowie im Falle einer evtl. Stichwahl am Sonntag, dem 27.09.2020, trifft sich der achtköpfige Wahlvorstand um ca. 07:30 Uhr im Wahllokal und teilt den Tag in zwei Schichten (8-13 und 13-18 Uhr) untereinander auf. Ab 18:00 Uhr werden dann die abgegebenen Stimmen gemeinsam gezählt.

Was ist zu tun?
Sie sorgen gemeinsam mit Ihrem achtköpfigen Team für den reibungslosen Ablauf der Wahl. Als Beisitzer/in sind Sie z. B. für die Ausgabe der Stimmzettel zuständig, als Schriftführer/in fertigen Sie die Wahlniederschrift an und führen das Wählerverzeichnis. Als Wahlvorsteher/in leiten Sie den Wahlvorstand. Sie werden in die jeweiligen Tätigkeiten eingewiesen.

Für Ihr Engagement erhalten Sie je Wahltag ein Erfrischungsgeld in Höhe von 40,00 €.

Jetzt melden über Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailwahlamt@suedlohn.de oder telefonisch unter der Telefonnummer 02862-58233/30.



Gemeinde Südlohn

Winterswyker Str. 1
46354 Südlohn
Tel.: +49 2862 582 0
Fax: +49 2862 582 58

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailgemeinde@suedlohn.de

Rats- und Bürgerinformationen:

Die Gemeinde Südlohn stellt zu den Sitzungen die Vorlagen und Beschlüsse automatisiert zur Verfügung. Bitte folgen Sie dem untenstehenden Verweis.

Newsletter der Gemeinde Südlohn

Melden Sie sich Öffnet externen Link in neuem Fenster hier zu unserem Newsletter an und erhalten immer die aktuellen Infos aus Südlohn und Umgebung

Südlohn: Newsletteranmeldung