Pressemitteilungen

Schützenfest in Oeding

Die Büros der Gemeindeverwaltung Südlohn bleiben am Montag, den 01.08.2022 ab 12 Uhr für den allgemeinen Publikumsverkehr wegen der Kirmes und des Oedinger Schützenfestes geschlossen. Das Rathaus ist telefonisch nur eingeschränkt erreichbar, allerdings sind Bürgerkontakte mit Terminabsprache möglich.

Weiterlesen …

Klimawochen 2022 im Kreis Borken

Jetzt schon Veranstaltung beim Kreis Borken anmelden!

Weiterlesen …

Nebel im OT Südlohn durch Prüfaktion des Abwasserbetriebes

Mitarbeitende der Zentralkläranlage Südlohn überprüfen am Donnerstag, 21. Juli 2022 die Anschlusssituation an die öffentliche Abwasseranlage in der Bahnhofstraße (nördlich der Schlinge), Eschstraße und Breul.

Dazu kommt eine Nebelmaschine zum Einsatz, sodass plötzlich weißer Rauch aus Regenrohren, Lüftungsleitungen und Bodeneinläufen austreten kann. Anlieger haben keinen Grund zur Sorge: Die notwendigen Untersuchungen der an die öffentliche Kanalisation angeschlossenen Abwasserleitungen sind…

Weiterlesen …

Hitze: Waldbrandgefahr steigt im Kreis Borken

Welche Regeln Bürgerinnen und Bürger beim Spaziergang beachten sollten.

Weiterlesen …

Nachruf

Am 6. Juli 2022 verstarb im Alter von 71 Jahren Hans Brüning.

Weiterlesen …

Kreis Borken fördert Batteriespeicher

Kreis Borken: Zuschuss für Batteriespeicher zum Weiterbetrieb Ihrer Photovoltaik-Anlage!

Weiterlesen …

Aktionstag zum Thema Veeh-Harfen-Orchester der Musikschule Südlohn-Oeding

Ein großer Thementag rund um das Veeh-Harfen-Orchester der Musikschule findet am Sonntag, 14.08.2022 im Haus Wilmers statt.

Weiterlesen …

Ab 9. Juli 2022: Verbot der Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern im Kreis Borken

Pressemitteilung des Kreises Borken: Niedrigwasser und Erwärmung bedrohen die Lebensgrundlage von Tieren und Pflanzen

Weiterlesen …

L 572 Sanierungsarbeiten im Kreisverkehr Burlo von Freitag, 08. Juli 2022, 18 Uhr bis zum späten Sonntagabend, 10. Juli 2022

Pressemitteilung vom Landesbetrieb Straßenbau NRW.

Weiterlesen …

Breitbandausbau: Gemeinde Südlohn will nach den unterversorgten "Weißen Flecken" auch die "Graue Flecken" angehen

Ziel ist der Ausbau einer flächendeckenden gigabitfähigen Infrastruktur in der Gemeinde Südlohn.

Weiterlesen …