Tagesprogramm: Grenzenlose Genusserlebnisse

Bunte Eindrücke gewinnen Sie bei einem Bummel über den bekannten Seefisch- und Krammarkt (Mittwoch & Samstag) und durch das charmante Grenzstädtchen Winterswijk.

Ein Gaumen- & Augenschmaus ...erleben Sie mit allen Sinnen das Cafe Hüftgold im TURMHAUS, einen herrlichen Staudengarten mit über 2300 Pflanzen und einen urigen Ziegenkäsehof. Bunte Eindrücke gewinnen Sie bei einem Bummel über den bekannten Seefisch- und Krammarkt (Mittwoch & Samstag) und durch das charmante Grenzstädtchen Winterswijk. Zum kulinarischen Abschluss des Tages erwartet Sie ein abwechslungsreicher Vesperteller im Burghotel Pass. Hier ein Beispielprogramm - ein konkretes, rechtsverbindliches Angebot erstellen wir nach Ihren Wünschen/Vorgaben.

Auf einen Blick

  • Art der Tour: Tagesprogramm (als Radtour variierbar; Busanreise kann organisiert werden)
  • Mindestteilnehmer: 15 Personen; kleinere Gruppen auf Anfrage

Leistungen für o.a. Beispielprogramm*:

  • Begrüßung im Cafe Hüftgold im TURMHAUS
  • Reichhaltiges TURMHAUS Frühstück
  • TURMHAUS-Praline
  • Eintritt & Führung im Staudengarten Picker
  • Führung auf einem Ziegenkäsebauernhof inkl. reichhaltiger Kostproben
  • Vesperteller im Burghotel Pass
  • Ganztägige Reiseleitung
  • Organisation, Ausarbeitung und Abrechnung

Preise pro Person, ab*:

  • € 43,00 ab 50 Personen
  • € 44,00 ab 40 Personen
  • € 45,00 ab 30 Personen
  • € 47,00 ab 20 Personen
  • € 51,00 ab 15 Personen

* je nach Reisezeit/Personenzahl können Leistungen/Preise variieren.

Reiseverlauf

  • 10:00 Uhr     Café Hüftgold im TURMHAUS Südlohn …Pralinenmanufaktur, Café & Bistro
    Diese Begrifflichkeiten versprechen außergewöhnliche Räumlichkeiten und hochwertige Pralinenkreationen. Mit einem reichhaltigen TURMHAUS-Frühstück beginnt Ihre Genussreise. Knusprige Brötchen und Croissants, Käse- und Aufschnittvariationen, hausgemachte Konfitüren, sowie Landeier, Rührei und Kaffee aus der „großen Kanne“ sorgen für den kulinarischen Start in den Erlebnistag. Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer natürlich eine köstliche Pralinenkreation.

  • 12:00 Uhr Garten Picker …ein Augenschmaus: Besuch und Führung in dem ca. 3000 qm großen Staudengarten. Über 2.500 verschiedene Pflanzen in liebevoll angelegten Bauern-, Stein- und Käutergärten. Teiche, Wasserspiele, duftende Rosen und prächtige Staudenbeeten. Schöne Plätze, saisonal wechselnde dekorative Stilleben, üppige Blumensträuße und hübsche Accessoirs laden zum Staunen und Genießen ein. Alternativ: Besuch und Führung im „Verborgenen Garten“ in Südlohn mit verschiedenen Gartenbereichen, seltenen(Obst-)bäumen, sowie interessanten „Kunstwerken“ – ein Privatgarten mit viel Liebe zum Detail.

  • 14:30 Uhr welkom in de Nederlande …genauer gesagt im lieblichen Achterhoek: Bei einem Bummel durch Winterswijk erleben Sie den Flair dieses charmanten Grenzstädtchens. Mittwochs (bis 14 Uhr) und samstags (bis ca. 16 Uhr) findet der bekannte Seefisch- und Krammarkt statt. Eine gute Gelegenheit sich mit typisch holländischen Leckerein zu stärken.
     
  • 16:30 Uhr Holland alles Käse? …so mag man vermuten, aber nicht alles ist Gouda: Erleben Sie einen urigen Ziegenkäsebauernhof mit einem engagierten Käsebauern, der Ihnen vom täglichen Melken bis zur Aufzucht und zur Produktion seiner kulinarisch raffinierten Köstlichkeiten seinen Hof erläutert. Selbstverständlich stehen Kostproben und ein hausgemachter Likör in der urigen Tenne für Sie bereit.
     
  • 18:30 Uhr Die Burg Oeding ist heute das Burghotel Pass …urig genießen. Ein zünftiger Vesperteller in den historischen Räumlichkeiten des Burghotel Pass bildet den kulinarischen: Tagesabschluss dieses erlebnisreichen Genießer-Tages.

HINWEIS:

Es handelt sich um ein Programmbeispiel! Individuelle Programmänderungen auf Wunsch möglich! Ausarbeitung als Radtour im Preis inbegriffen!


Upgrades / Erweiterungsmöglichkeiten

  • Begrüßung mit einem Sekt Royal (Kir Royal Trüffelpraline im Glas)
  • Besuch in der Villa Mondriaan Winterswijk, dem Haus in dem der international bekannte Künstler
  • Piet Mondriaan seine Jugend verbrachte
  • Weinanbau im platten Land? Die spinnen ja die Holländer, könnte man meinen. Aber weit gefehlt. Im Achterhoek hat sich in der jüngsten Vergangenheit eine Winzergemeinschaft gebildet und auf 5 Weingütern bauen die in Deutschland ausgebildeten Winzer nun die edlen Tropfen an. Bei einer interessanten Führung können und der anschließenden Weinprobe können Sie sich von der Qualität überzeugen. Aufpreis: z.B. Führung inkl. Probe (3 Weine)
  • Bauerngolf… auf der 8-Loch-Bauerngolfanlage in Südlohn. Ausgestattet mit Holzschuh-Schlägern und Lederbällen gilt es mit den wenigsten Schlägen in die Löcher von Wiese und Feld einzuputten. Getränke für die Golfrunde können im Bollerwagen mitgenommen werden. Beides ist vor Ort zu bekommen.
  • Außerdem ist ab Juni das Maislabyrinth – ein Irrgarten im Mais – geöffnet.
  • Busanreise (Extrakosten)
  • Das Programm inkl. Erweiterungsmöglichkeiten steht hier zum Download zur Verfügung.